Neue Internetseite von Hearing4All
Neue Internetseite von Hearing4All
Mit dem Content Management System WordPress
Mit dem Content Management System WordPress
Terminübersicht
Terminübersicht
Publikationsdatenbank
Publikationsdatenbank

Hört hört, Janßen Kommunikation mit neuem Webauftritt für Hearing4All!

12.01.2021 | Mit einem neuen Kunden geht Janßen Kommunikation ins neue Jahr: Für das dem Oldenburger Unternehmen HörTech angegliederte Exzellenzcluster „Hearing4All“ gestalteten die Werber den neuen Internetauftritt nebst neuer Publikationsdatenbank.

Die HörTech gGmbH wurde 2001 als Kompetenzzentrum für Hörgeräte-Systemtechnik vom Hörzentrum Oldenburg und der Universität Oldenburg gegründet. Ziel der gemeinnützigen Gesellschaft ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung und die Gewinnung neuer Methoden und Erkenntnisse im Bereich des Hörens. Das Institut, das ursprünglich aus einem bundesweiten Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hervorgegangen ist, genießt mittlerweile internationale Anerkennung und leistet viel beachtete Grundlagenforschung zur Verbesserung von Hörgeräte-Technik. Sitz der HörTech gGmbH ist das „Haus des Hörens“ in Oldenburg.

„Hören für alle“: eine große Aufgabe
Das Exzellenzcluster „Hearing4All“ konnte sich mit geballter wissenschaftlicher Kompetenz 2012 in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder durchsetzen. Das Ziel „Hören für alle“ hat große gesellschaftliche Bedeutung: 18 Prozent der deutschen Bevölkerung – darunter mehr als 50 Prozent der über 65-Jährigen – hat eine behandlungsbedürftige Hörschwäche. Durch eine Verbesserung der individuellen Hördiagnostik und der entsprechend angepassten Versorgung mit persönlichen Hörhilfen wollen die WissenschaftlerInnen die Kommunikation für die Betroffenen entscheidend verbessern – sei es bei der Arbeit, im Straßenverkehr oder zu Hause. Dazu werden innovative Konzepte für Hörgeräte und Hörimplantate ebenso entwickelt wie assistive Technologie für jedermann – also das "Hörgerät" in jedem Smartphone, Fernseher oder Autoradio.

Content-Software: preiswert, funktional, aktuell
Der neue Internetauftritt von „Hearing4All“ basiert auf dem Content Management System WordPress, welches eine millionenfach bewährte kostengünstige Content-Software ist, die intuitiv zu bedienen und in seinen Abläufen leicht nachvollziehbar ist. Nutzer können innerhalb kürzester Zeit Internetseiten über einen Internetbrowser direkt im WordPress-System pflegen. Es erfordert daher keine Softwareinstallation am Arbeitsplatz.

Außerdem wurde eine Publikationsdatenbank mit automatisiertem Datenimport aus externen Quellen und Ausgabe als Plugin über WordPress integriert. Hierbei lag der Fokus auf der Vereinfachung der Erfassungsprozesse, wodurch eine Übernahme von neuen Publikationen in die Website von „Hearing4All“ beschleunigt wurde. Hierzu werden externe Quellen (PubMed, IEEE, etc.) regelmäßig automatisiert abgefrag, sowie passende Ergebnisse inkl. Zusatzinformationen zu Stichworten über eine Schnittstelle (API) zurück in das System importiert.



1753868788899091929394