Den Trend nicht verpassen...
..."Mobile Web" wird immer wichtiger! Dies hat z.B. auch unser Kunde Lerbs aus Bremen/Stuhr erkannt, für den wir eine umfangreiche Website mit responsivem Design entwickelt und realisiert haben (www.lerbs.de).

Mit Janßen Kommunikation dem Trend folgen: Mobiles Internet ist „in“

01.08.2017 | Ein Leben ohne Smartphone ist schon heute für den größten Teil der Bevölkerung nicht mehr vorstellbar. Um ins Internet zu gelangen, spielt es eine zentrale Rolle, denn immer mehr Aufgaben lassen sich per App oder Mobile Web erledigen. Die Kommunikationsprofis von Janßen Kommunikation helfen Ihnen, bei Ihrer Unternehmenswebsite diese Entwicklung nicht zu verpassen.

Gehören sie auch zu denjenigen, die immer mehr mit dem Smartphone im Internet surfen?
In der Mittagspause?
Abends auf dem Sofa?
Im Wartezimmer beim Arzt?

Dann gehören Sie zu einer immer stärker wachsenden Gruppe von Usern, denn „mobile“ ist dem PC oder Laptop längst überlegen.

Hierzu einige Fakten (Quelle: www.statista.com und ARD/ZDF-Onlinestudie 2016):

  • „Bis zu 80 % der Seitenaufrufe bei sozialen Netzwerken kommen von Mobilgeräten.
  • Im Jahr 2014 betrug der Anteil der mobilen Internetnutzer in Deutschland 50 %, im Jahr 2015 waren es 55 % und 2016 bereits 68 %.
  • Das Smartphone ist 2016 das meistgenutzte Gerät für den Internetzugang: Zwei Drittel der Bevölkerung und nahezu jeder 14- bis 29-Jährige gehen darüber ins Netz.
  • Einen enormen Schub gibt es bei der Unterwegsnutzung: So gehen 28 Prozent der Bevölkerung (19 Millionen) täglich unterwegs ins Internet, sei es in der Bahn, im Café oder bei Freunden – das sind zehn Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. In der Altersgruppe der unter 30-Jährigen sind es bereits 64 Prozent, die täglich unterwegs auf Netzinhalte zugreifen.“

Diese Entwicklung hin zur mobilen Internetnutzung sollten Sie nicht verpassen!

Kontaktieren Sie uns gerne und vereinbaren einen Termin, um zusammen die Optimierungsmöglichkeiten Ihrer Website zu analysieren und umzusetzen.

Beispiele für von uns realisierte Web-Projekte sehen sie unten aufgeführt.


868788899091929394