Neuer Katalog von Cramer

Janßen Kommunikation relaunched den neuen Cramer-Katalog im Retro-Look

12.06.2017 | Für ihren langjährigen Kunden Cramer Gartengeräte entwickelten die Kreativen einen Design-Relaunch des Gesamtkataloges. Hierbei setzen sie die Unternehmenswerte „Made in Germany“, „Wertarbeit“ und „traditionsreiche Maschinenfabrik“ im Retro-Look in Szene, um deren Verankerung in der Geschichte der ehemaligen Schmiede vor Augen zu führen.

Die Cramer GmbH mit Sitz in Leer ist ein in der 5. Generation inhabergeführter mittelständischer Entwicklungs- und Produktionsbetrieb für hochwertige Gartenhäcksler, Vertikutierer, Universalsauger, Kehrmaschinen und als „Top-Seller“ Rasentraktoren mit dem Spitzenmodell Tourno King Size. Technische Innovationskraft und Wertarbeit made in Germany, gestützt auf modernste Produktionsanlagen, sichern dauerhaften Erfolg und Unabhängigkeit der Maschinenfabrik.

Janßen Kommunikation erarbeitete für die Leeraner nun einen neuen Gesamtkatalog. Dabei wurde die Seitenzahl von 36 auf 72 Seiten verdoppelt, um ein leichteres, großzügigeres Design mit hohem Bildanteil umsetzen zu können. Themen wie „Manufaktur“ oder „Deutsche Wertarbeit“ rücken in den Vordergrund und dokumentieren eine klare Positionierung von Cramer als mittelständischer Maschinenbauer mit weit bis in die Anfänge des Industriezeitalters zurückreichender Tradition.

Auch die fünf Produktbereiche (Universalsauger, Kehrmaschinen, Vertikutierer, Gartenhäcksler, Rasentraktoren) wurden entzerrt und mit großformatigen Fotos emotional aufgeladen. Hierbei wurde darauf geachtet, dass der Endverbraucher die besonderen technischen Features der einzelnen Maschinen mittels klarer Tabellen und Übersichten schnell und eindeutig erkennt.

Insgesamt zeigte sich Cramer-Geschäftsführer Achim Peters mit dem neuen Katalog sehr zufrieden und freute sich darauf, diesen bei der demopark in Eisenach, Europas Top-Treffpunkt der Grünen Branche, auf dem Cramer-Messestand vorzustellen.


868788899091929394